Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Tag der offenen Tür der Bundesregierung

BSI-Stand mit Angelspiel "Sicher surfen": Nur nicht ködern lassen!

Anfang 25.08.2018
Ende 26.08.2018
Veranstaltungsort Berlin

Das Bundeskanzleramt, die Bundesministerien und das Bundespresseamt laden im August wieder zum Tag der offenen Tür und zu einer Entdeckungsreise durch ein vielfältiges Informations- und Unterhaltungsangebot ein. Als nationale Cyber-Sicherheitsbehörde für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft möchte das BSI am Stand im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) vor allem Bürger und Bürgerinnen für IT- und Internetsicherheit sensibilisieren.

Interessierte Besucher und Besucherinnen sind herzlich eingeladen, am Stand ihr IT-Wissen beim Angelspiel "Sicher surfen" zu testen. Stellen Sie sich den Fragen und lernen Sie gleichzeitig, Online-Gefahren schneller zu erkennen. Informieren Sie sich zudem darüber, was Sie selbst dazu beitragen können, sich und Ihre Geräte vor unerlaubten Zugriffen von Angreifern aus dem Internet zu schützen.

Mit dem Informationsportal für Privatanwender www.bsi-fuer-buerger.de und mit dem Leitsatz "Ins Internet – mit Sicherheit!" macht das Angebot des BSI auf unterschiedliche Cyber-Gefahren aufmerksam und gibt den Anwendern und Anwenderinnen konkrete Hilfestellungen an die Hand.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand des BSI:

Bundesministerium des Innern
Alt-Moabit 140
10557 Berlin

Bundesregierung - Willkommen zum Staatsbesuch