Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Deutschland.Digital.Sicher.BSI - Symposium des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik

Anfang 26.06.2018 16:00 Uhr
Ende 26.06.2018 20:00 Uhr
Veranstaltungsort AXICA, Berlin

Am 26.06.2018 im Kongress- und Tagungszentrum AXICA, Pariser Platz 3, 10117 Berlin-Mitte (direkt am Brandenburger Tor).

Gemeinsam mit unseren Partnern aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft, mit Spitzenvertretern und Entscheidungsträgern, möchten wir uns zu Themen der Cyber- und IT-Sicherheit sowie der Stärkung des zivilen Ansatzes der Cyber-Sicherheit austauschen. IT- und Cyber-Sicherheit muss als Chefsache verstanden sein. In diesem Sinne ist es uns wichtig, Sie auch in Zukunft als Verbündete und Multiplikatoren an unserer Seite zu wissen.

Agenda

UhrzeitTOPThema
15:30 - 16:00 UhrEintreffen der Gäste
16:00 UhrBegrüßung: Arne Schönbohm, Präsident des BSI
Keynote: Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat
16:30 UhrImpulsvorträge
Prof. Dr. Kagermann, acatech Präsident (2009-2018)Erkenntnisse aus der Plattform Industrie 4.0
Dr. Mittelbach, Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V., Vorsitzender der GeschäftsführungWie stellt sich die Elektroindustrie auf die Herausforderung Cybersicherheit ein?
Jürgen Schmidt, heise Security, ChefredakteurHaftung im Cyberspace
Pause
Dr. Rolf Reinema, ZF Friedrichshafen AGtbd
Thomas Richter, Bundesverband Investment und Asset Management e. V., HauptgeschäftsführerDatensicherheit in einer weltweit vernetzten Branche wie dem Asset Management
17:40 UhrPodiumsdiskussion mit allen Referenten und Arne Schönbohm
Arne Schönbohm, Präsident des BSIResümee, Ausblick
ca. 18:30 UhrNetworking am Buffet