Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Hochverfügbarkeit

Die Leistungsfähigkeit von IT-Systemen und -Architekturen bedingt und fördert zugleich die zunehmende Integration von IT-Anwendungen und deren Vordringen in alle Lebensbereiche. Gleichzeitig steigen Dynamik und Komplexität der IT-Systeme sowie die Abhängigkeit der Geschäftsprozesse. Um den aus Komplexität und Abhängigkeiten resultierenden Risiken Rechnung zu tragen, ist insbesondere bei kritischen Geschäftsprozessen ein professionelles IT-Management zu fordern, welches die eingesetzten Ressourcen überwacht, steuert und optimiert. Das BSI liefert hierzu mit dem HV-Kompendium eine Handreichung in vier Bänden.

Kontakt

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Referat B 31
Postfach 20 03 63
53133 Bonn
Telefon: 0228 99 9582-6188
Fax: +49 228 99 10 9582-6188
E-Mail: Hochverfuegbarkeit@bsi.bund.de