Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Übersicht über Branchenspezifische Sicherheitsstandards (B3S)

Schnell zum Abschnitt

In dieser Übersicht werden alle in Arbeit befindlichen bzw. veröffentlichten B3S nach Bearbeitungsstatus gegliedert aufgelistet (insofern die Ersteller der B3S der Veröffentlichung zugestimmt haben). Für jeden B3S werden außerdem kurz und in übersichtlicher Form die wichtigsten Metainformationen wie Antragsteller, Geltungsbereich, Gültigkeitszeitraum etc. angegeben.

Abgrenzung B3S und IT-Sicherheitskatalog BNetzA

Hinweis: Der § 8a BSIG hat in einigen dedizierten Bereichen der Kritischen Infrastrukturen keine Gültigkeit, weil hier spezialgesetzliche Regelungen gelten. Dies gilt insbesondere für die Bereiche der öffentlichen Telekommunikation, Energienetze und Energieanlagen. Für die beiden erstgenannten Bereiche hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) Kataloge mit Sicherheitsanforderungen erstellt (der Katalog für Energieanlagen ist zur Zeit noch in Erarbeitung):

  • Katalog von Sicherheitsanforderungen nach § 109 Absatz 6 Satz 1 TKG für das Betreiben von Telekommunikations- und Datenverarbeitungssystemen sowie für die Verarbeitung personenbezogener Daten als Grundlage für das Sicherheitskonzept nach § 109 Absatz 4 TKG und für die zu treffenden technischen Vorkehrungen und sonstigen Maßnahmen nach § 109 Absatz 1 und 2 TKG.
  • IT-Sicherheitskatalog gemäß § 11 Absatz 1a EnWG, der dem Schutz gegen Bedrohungen der für einen sicheren Netzbetrieb notwendigen Telekommunikations- und elektronischen Datenverarbeitungssysteme dient.

Weitere Informationen zum IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur sind im Internet zu finden unter: www.bundesnetzagentur.de/it-sicherheitskatalog-energie.

B3S, deren Eignung vom BSI festgestellt wurde

In diesem Abschnitt werden alle B3S aufgeführt, deren Eignung erstmalig oder in einem Folgeverfahren durch das BSI abschließend festgestellt wurden. Die Feststellung der Eignung erfolgt in der Regel für eine Dauer von zwei Jahren.

Branchenspezifischer Sicherheitsstandard Wasser/Abwasser

Sektor: Wasser
Branche: Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung
Titel:Branchenstandard IT-Sicherheit Wasser/Abwasser
Scope:Branche "Öffentliche Wasserversorgung"
Branche "Öffentliche Abwasserbeseitigung"
Antragsteller:Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW)
Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)
Ansprechpartner:Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW)
Hauptgeschäftsstelle / Wasserversorgung
Frau K. Wagner
Josef-Wirmer-Str. 1 - 3
53123 Bonn

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)
Kundenzentrum
Theodor-Heuss-Allee 17
53773 Hennef
Link zum B3S:Den B3S können Sie über die Website der DVGW oder über die Website der DWA beziehen.
Gültigkeit:Gültig bis Juni 2019

Branchenspezifischer Sicherheitsstandard Ernährung

Sektor:Ernährung
Branche:Lebensmittelhandel
Titel:B3S für den Lebensmittelhandel
Scope:Branche "Lebensmittelhandel"
Antragsteller:EHI Retail Institute e.V.
Ansprechpartner:

Herr Cetin Acar

EHI Retail Institute e.V.

Spichernstr. 55

50672 Köln

Telefon: 0221-57993-12

Link zum B3S:
Gültigkeit:Gültig bis April 2020

Branchenspezifischer Sicherheitsstandard IT und TK

Sektor: IT und TK
Branche:Informationstechnik
Titel:Branchenspezifischer Sicherheitsstandard zur IT-Sicherheit
Scope:Anlagenkategorien "Rechenzentrum", "Serverfarm" und "Content Delivery Netzwerk"
Antragsteller:T-Systems International GmbH
Ansprechpartner:

T-Systems International GmbH

Friedrich-Ebert-Allee 140

53113 Bonn

Link zum B3S:Publikationen des Sektors Informationstechnik und Telekommunikation
Gültigkeit:Gültig bis Mai 2020

Branchenspezifischer Sicherheitsstandard Energie

Sektor:Energie
Branche:Fernwärme
Titel:Branchenspezifischer Sicherheitsstandard für die Verteilung von Fernwärme (B3S Vv Fw)
Scope:Geltungsbereich ist die Verteilung von Fernwärme, dies bezeichnet die Versorgung mit Wärme über die Liegenschaftsgrenzen hinweg über Fernwärmenetze. Fernwärme wird in Form von heißem Wasser oder Dampf verteilt.
Antragsteller:

BDEW e.V.

Kay Tidten

Reinhardtstr. 32

10117 Berlin

AGFW e.V.

Dr. Heiko v. Brunn

Stresemannallee 30

60596 Frankfurt am Main

Ansprechpartner:Kay Tidten Dr. Heiko v. Brunn
Link zum B3S:Der komplette B3S kann unter folgendem Link eingesehen werden.
Gültigkeit:Gültig bis September 2020

B3S, die sich in der Erstellung bzw. im Verfahren der Vorabeignungsprüfung befinden

In diesem Abschnitt werden alle B3S aufgeführt, die sich noch in der Erstellung bzw. im Verfahren der Vorabeignungsprüfung befinden. Je nach Bearbeitungs- bzw. Reifegrad kann man die Absichten und Zielsetzungen des B3S erkennen.

Sektor Wasser: Es befinden sich keine weiteren B3S in der Vorabeignungsprüfung beim BSI.

Sektor Energie: Anlage oder Systeme zur Steuerung/Bündelung elektrischer Leistungen; eingereicht vom BDEW (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V.)

Sektor Ernährung: Lebensmittelindustrie: eingereicht von BVE (Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie)

Sektor Finanz- und Versicherungswesen: Sicherer IT-Betrieb Variante Banken und Versicherungen; eingereicht vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband e. V.

B3S für öffentliche Versicherer; eingereicht vom SIZ

Sektor Gesundheit: Es befinden sich derzeit keine B3S in der Vorabeignungsprüfung beim BSI.

Sektor Transport und Verkehr: Hier wurde der B3S Luftverkehr vom Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft e. V. (BDL) eingereicht