Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

M 6.29 TK-Basisanschluss für Notrufe

Verantwortlich für Initiierung: TK-Anlagen-Verantwortlicher

Verantwortlich für Umsetzung: Administrator

Bei einem Total- oder Teilausfall der TK-Anlage kann es geschehen, dass über die an diese Anlage angeschlossenen Amtsleitungen keine Verbindungen mehr möglich sind. Um dennoch Hilfe heranholen zu können, ist es sinnvoll, einen völlig separaten Basis-Anschluss bzw. analogen Fernsprechanschluss einzurichten.

Prüffragen:

  • Existiert eine Regelung für einen Notfallplan bei Ausfall des TK -Systems?

  • Ausfall des TK -Systems: Existiert eine redunddante Kommunikationsmöglichkeit über dedizierte Kanäle beziehungsweise Anschlüsse?

Stand: 13. EL Stand 2013