Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

G 2.86 Abhängigkeit von einem Outsourcing- oder Cloud-Dienstleister

Nutzt eine Institution die Services eines Outsourcing- oder Cloud-Diensteanbieters, begibt sie sich immer in die Abhängigkeit vom entsprechenden Dienstleister. Daraus ergeben sich folgende typische Gefahren:

  • Bei ausgelagerten Geschäftsprozessen geht intern das entsprechende Know-how verloren.
  • Mitarbeiter des Auftraggebers verlassen das Unternehmen oder werden versetzt und nehmen ihr Know-how mit.
  • IT -Systeme und Ressourcen werden dem Outsourcing-Dienstleister überlassen, sodass über diese keine vollständige Kontrolle mehr besteht.
  • Auftraggeber und Auftragnehmer schätzen den Schutzbedarf der ausgelagerten Informationen unterschiedlich ein, beispielsweise aufgrund von Missverständnissen in der Kommunikation oder einer anderen Sicherheitskultur. Damit können dann die ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen unzureichend oder falsch gelagert sein.

Aus einer zu großen Abhängigkeit können sich außerdem folgende Konsequenzen ergeben, die es zu beachten gilt:

  • Insourcing ist im Allgemeinen teuer und im Extremfall sogar unmöglich.
  • Ein Wechsel des Dienstleisters ist im Allgemeinen schwierig und kann zu existenzbedrohenden Situationen (Verfügbarkeit, Kosten) führen.
  • Auf Veränderung der Rahmenbedingungen (zum Beispiel Eigentümerwechsel beim Outsourcing- oder Cloud-Dienstleister, Änderung der Gesetzeslage, Zweifel an der Zuverlässigkeit des Outsourcing- oder Cloud-Dienstleisters) kann unter Umständen nicht angemessen reagiert werden.

Erkennt der Outsourcing- oder Cloud-Dienstleister eine große Abhängigkeit des Auftraggebers, so können sich zudem auch folgende Probleme ergeben:

  • Der Dienstleister führt drastische Preiserhöhungen durch.
  • Es kommt zu schlechter Dienstleistungsqualität.
  • Die Drohung, die Dienstleistung sofort einzustellen, wird als Druckmittel (zum Beispiel bei Kündigung des Vertrages oder bei Streitigkeiten) benutzt.

Stand: 14. EL Stand 2014

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK