Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Aufsichtsstelle

Als zuständige Aufsichtsstelle für Vertrauensdienste im Bereich der Erstellung, Überprüfung und Validierung von Zertifikaten für die Website-Authentifizierung ist in Deutschland das BSI benannt worden. Für die anderen Bereiche wird diese Aufgabe von der BNetzA wahrgenommen.

Aufgabe der Aufsichtsstelle ist gemäß eIDAS-Verordnung u. a. die Qualifizierung entsprechender Vertrauensdienste zur Sicherstellung eines vergleichbaren Sicherheitsniveaus.

Kontakt

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Postfach 20 03 63
53133 Bonn

E-Mail: eidas@bsi.bund.de
De-Mail: eidas@bsi-bund.de-mail.de

Öffentlicher Schlüssel (eidas@bsi.bund.de) (txt, 2KB, Datei ist nicht barrierefrei)
Fingerprint: CC9B 50BD E979 4DE7 E64A E33C DE3A 3ABF 0C31 B231