Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

TR-03109-3 Kryptographische Vorgaben

Kryptographische Vorgaben für die Infrastruktur von intelligenten Messsystemen

Die Sicherheitsanforderungen für den Einsatz kryptographischer Verfahren für die Infrastruktur von Messsystemen werden in der TR-03109-3 beschrieben. Basierend auf den Technischen Richtlinien TR-02102 und TR-03111 werden in diesem Dokument verbindlich die einzusetzenden kryptographischen Verfahren und Primitive sowie zu verwendenden Schlüssellängen für die Absicherung der Infrastruktur von Messsystemen vorgegeben.

Status

Die Technische Richtlinie wird jährlich aktualisiert. Den aktuellen Stand der Technischen Richtlinie BSI TR-03109-3 finden Sie hier:

BSI TR-03109-3 und BSI TR-03116-3

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK