Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Ägypten

Im Pilotversuch SPHINX wurde die Ende-zu-Ende-Sicherheit bei E-Mail mittels Public Key Kryptografie herstellerübergreifend erprobt. Verschiedene Produkte wurden für Microsoft Outlook, Lotus Notes und Novell Groupwise fortentwickelt und auf ihre Interoperabilität getestet.

Die erprobten Produkte wurden ausschließlich für das Betriebssystem Microsoft Windows entwickelt. Um die Produktpalette zu ergänzen und den Einsatz von Open Source Software (OSS) im Bürobereich stärker zu fördern, wird im Projekt Ägypten Software entwickelt, die auf anderen Betriebsystemen insbesondere LINUX eingesetzt werden kann. Die Software ergänzt derzeitig vorhandene grafische Mailprogramme im OSS-Bereich, so dass Verschlüsselung und elektronische Signaturen erbracht werden, und der gesicherter E-Mail-Austausch auch mit SPHINX-Produkten anderer Hersteller ermöglicht wird.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.gnupg.org/aegypten2/index.html
und http://www.intevation.de/projects/aegypten2.de.html