Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Allianz für Cyber-Sicherheit

Die Allianz für Cyber-Sicherheit bietet als Plattform zur Kooperation mit Wirtschaft, Behörden, Forschung und Wissenschaft sowie anderen Institutionen ein breites Informationsangebot zu verschiedensten Themen der Cyber-Sicherheit. Im besonderen Fokus der Initiative stehen KMU.

Die Informationen und Angebote des BSI und der Partner im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit finden Sie unter www.allianz-fuer-cybersicherheit.de

Informations- und Erfahrungsaustausch

Die 2012 durch BSI und BITKOM initiierte Allianz für Cyber-Sicherheit hat sich das Ziel gesetzt die Cyber-Sicherheit des Standortes Deutschland zu stärken. Dazu stellt die Initiative ein umfangreiches Informationsangebot mit Empfehlungen für die Wirtschaft und andere professionelle Bedarfsträger bereit. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil der Arbeit der Initiative ist die Förderung des Erfahrungsaustausches unter den rund 1400 Teilnehmern.

Erweitertes Informationsangebot für Teilnehmer

Registrierte Teilnehmer der Allianz für Cyber-Sicherheit erhalten Zugriff auf ein erweitertes Informationsangebot, insbesondere zur Cyber-Sicherheitslage durch monatliche Lageberichte, Warnmeldungen sowie weitergehenden Hintergrundinformationen. Aufgrund der teilweise vertraulichen Natur dieser Informationen muss die Weitergabe dieser Inhalte restriktiv gehandhabt werden und unterliegt Beschränkungen nach dem Traffic-Light-Protocol (TLP). Die Teilnahme an der Allianz für Cyber-Sicherheit steht grundsätzlich allen Institutionen mit Standort in Deutschland offen. Die Teilnahme ist kostenlos und kann jederzeit beendet werden. Weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie hier.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK