Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Smart Metering: Schlüsselzeremonie erfolgreich durchgeführt – Root-CA in Betrieb

Ort Bonn
Datum 21.12.2016

Unter Aufsicht des BSI wurde am 13. Dezember 2016 im Trust Center der T-Systems unter hohen Sicherheitsvorkehrungen die so genannte Schlüsselzeremonie für die Smart Metering Public Key Infrastruktur PKI durchgeführt. Dabei wurde das kryptografische Schlüsselpaar erzeugt, das Grundlage der PKI und damit Vertrauensanker der neuen intelligenten Messsysteme (Smart Meter Gateways) ist, die im Rahmen der Energiewende zum Einsatz kommen. Der öffentliche Teil dieses Schlüssels wird in jedem Smart Meter Gateway gespeichert und dient somit der sicheren Kommunikation dieser Geräte mit dem intelligenten Stromnetz (Smart Grid).

Das am 2. September 2016 verabschiedete Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende sieht eine zentrale, staatliche Wurzelzertifizierungsstelle (Root) als Vertrauensanker in der Infrastruktur der Smart Meter Gateways vor. Das BSI ist Inhaber der Zertifikate der Wurzelzertifizierungsstelle der Smart Metering PKI (SM-PKI). Aufgabe der Smart Metering PKI ist die Absicherung der Kommunikation der Smart Meter Gateways. Um den Schutz der von den Haushalten übermittelten Messdaten zu gewährleisten, ist für die Verbindung des Gateways zu einem autorisierten Marktteilnehmer im Weitverkehrsnetz eine gegenseitige Authentisierung der Kommunikationspartner erforderlich. Die Kommunikation erfolgt dabei stets über einen verschlüsselten und integritätsgesicherten Kanal. Zudem werden Daten von einem Smart Meter Gateway vor der Übertragung zur Integritätssicherung signiert und zur Gewährleistung des Datenschutzes für den Endempfänger verschlüsselt.

Pressekontakt:

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Postfach 200363
53133 Bonn
Telefon: +49 228 99 9582-5777
Telefax: +49 228 99 9582-5455
E-Mail: presse@bsi.bund.de

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK