Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

IT-Sicherheit betrifft alle: Oktober 2016 ist der European Cyber Security Month

Ort Bonn
Datum 30.06.2016

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) unterstützt und koordiniert im kommenden Oktober den European Cyber Security Month (ECSM) in Deutschland. Unter dem Motto „Ins Internet – mit Sicherheit“ informiert das BSI während des Aktionsmonats über die alltäglichen Gefährdungen in der Cyber-Welt und sensibilisiert Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen für einen umsichtigen und verantwortungsbewussten Umgang mit dem Internet. Hierzu führt das BSI sowohl eigene als auch gemeinsame Aktivitäten mit Partnern durch und ruft interessierte Organisationen auf, sich am ECSM zu beteiligen.

Seit 2012 bieten unter Federführung der europäischen IT-Sicherheitsbehörde ENISA (European Union Agency for Network and Information Security) die Mitgliedstaaten der Europäischen Union zum ECSM verschiedene Veranstaltungen, Informationen und andere Aktionen an. Im Jahr 2015 haben 32 Staaten mit mehr als 240 Aktivitäten am ECSM erfolgreich teilgenommen.

Beteiligung für alle Organisationen möglich
Als Koordinierungsstelle für den ECSM ruft das BSI Organisationen und Unternehmen dazu auf, den Aktionsmonat für eigene Projekte zu nutzen, die das Thema Cyber-Sicherheit in den Fokus stellen. Von Pressearbeit über Veranstaltungen bis hin zu Videos, Webseiten und Social Media-Aktionen sind verschiedenste Formen der Beteiligung möglich. Auch interne Maßnahmen wie Schulungen für Mitarbeiter sind ein wertvoller Beitrag und können als Aktion angemeldet werden. Auf Wunsch nimmt das BSI die Aktivitäten im Veranstaltungskalender des ECSM auf und trägt diese auch auf der Webseite des Aktionsmonats ein.

Erste Partner wie die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK), die Fraunhofer-Gesellschaft, das Bayerische Wissensnetzwerk Digitale Infrastrukturen, IT-Sicherheit und Recht für Unternehmen (BayWiDi) sowie SIUS Consulting haben ihre Teilnahme am diesjährigen Aktionsmonat bereits zugesagt.

Interessierte Organisationen können ihre Aktionen bei dem im Auftrag des BSI eingerichteten Projektbüro per E-Mail (ecsm@finkfuchs.de) anmelden. Fragen beantwortet das Projektbüro des ECSM telefonisch unter 0611-74131-67.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK