Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Zertifikatsübergabe durch Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière an den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft

Ort Hannover / Bonn
Datum 16.03.2015

Auf der CeBIT überreichte Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière ein Common Criteria Zertifikat für den Insurance Security Token Service (ISTS) der Trusted German Insurance Cloud (TGIC) an Dr. Alexander Erdland, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV).

Damit erfüllt die vom GDV betriebene Trusted German Insurance Cloud die elementaren Sicherheitsanforderungen an Cloud Computing, die vom BSI gemeinsam mit dem GDV im Rahmen eines Pilotprojekts erarbeitet wurden.

Nachdem die TGIC bereits 2014 den ersten Baustein der Cloud-Pilotzertifizierung – das IT-Grundschutz-Zertifikat nach ISO27001 – vom BSI erhalten hatte, ist nunmehr auch die Zertifizierung nach den internationalen "Common Criteria (CC)" für den sicherheitsrelevanten Token Service erreicht. Der Evaluierungsgegenstand des Common Criteria Zertifikats umfasst die Applikation, die für die Authentifizierung (Ausstellen von Sicherheitstokens), das Führen von Logdateien sowie das Management dieser Sicherheitsfunktionalitäten verantwortlich ist. Weiterhin bietet der Evaluierungsgegenstand zusammen mit der Einsatz-Umgebung eine Identifikation und Authentifikation unter Verwendung der eID-Funktionalität des neuen Personalausweises.

Zertifikatsübergabe durch Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière an den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft Von links: Dr. Alexander Erdland (GDV), Dr. Thomas de Maizière, Michael Hange (BSI)

Die Pressemitteilung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.

Pressekontakt:

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Postfach 200363
53133 Bonn
Telefon: +49 228 99 9582-5777
Telefax: +49 228 99 9582-5455
E-Mail: presse@bsi.bund.de

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK