Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Verbraucherdialog: Empfehlungen zum sicheren Mobile Payment

Ort Mainz / Bonn
Datum 08.11.2013

Am 4. November 2013 wurden in Mainz die Ergebnisse des 3. rheinland-pfälzischen Verbraucherdialogs "Mobile Payment" vorgestellt. Auf Initiative des rheinland-pfälzischen Verbraucherschutzministeriums hatten sich Experten aus Verbraucher- und Datenschutz, Wirtschaft, Forschung und Verwaltung seit April dieses Jahres in zwei Arbeitsgruppen mit Zahlungssicherheit und Datenschutz bei mobilen Bezahlverfahren befasst.

Auch Experten des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) waren intensiv an diesem Verbraucherdialog beteiligt. Sie empfahlen unter anderem die Nutzung des neuen Personalausweises für die Kundenidentifizierung bei mobilen Bezahlverfahren als technische Lösung und formulierten zentrale Sicherheitsanforderungen an das kontaktlose mobile Bezahlen.

Zum Abschluss des Verbraucherdialogs wurden die Arbeitsergebnisse in zwei Papieren zusammengefasst. Zur technischen Absicherung kontaktloser Bezahlverfahren wird demnach insbesondere empfohlen

  • eine gegenseitige Authentisierung der Kommunikationspartner zu verwenden,
  • Nutzinformationen, die kontaktlos ausgetauscht oder gespeichert werden, zu verschlüsseln,
  • Vertrauensanker ("Secure Elements") zu nutzen, um potenziell unsichere Smartphones für sicheres kontaktloses Bezahlen nutzbar zu machen.

Die Pressemitteilung zum Abschluss des 3. Verbraucherdialogs "Mobile Payment" sowie die Empfehlungen der beiden Arbeitsgruppen sind auf der Webseite des Ministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz des Landes Rheinland-Pfalz verfügbar.

Pressekontakt:

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Postfach 200363
53133 Bonn
Telefon: +49 228 99 9582-5777
Telefax: +49 228 99 9582-5455
E-Mail: presse@bsi.bund.de

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK