Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Erste Verordnung zur Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes beschlossen

Datum 13.04.2016

Das Kabinett hat heute dem ersten Teil der Rechtsverordnung zur Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes zugestimmt. Die Verordnung regelt, welche Unternehmen aus den Sektoren Energie, Informationstechnik und Telekommunikation sowie Wasser und Ernährung unter das IT-Sicherheitsgesetz fallen.

Die BSI-Kritisverordnung tritt voraussichtlich Anfang Mai in Kraft.
Weitere Informationen erhalten Sie beim zuständigen Bundesministerium des Innern und auf unseren Seiten zum IT-Sicherheitsgesetz.

Download BSI-Kritisverordnung