Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Call for Papers: Gestalten Sie IT-Sicherheit mit!

Datum 08.08.2016

Noch bis zum 31. August 2016 können Sie sich mit Ihrer Idee um einen Vortragsplatz beim 15. Deutschen IT-Sicherheitskongress bewerben. Nutzen Sie die Chance und übersenden Sie uns eine anonymisierte Gliederung und Kurzfassung Ihres Beitrages unter Nennung des Themengebietes im Umfang von drei bis vier DIN-A4-Seiten in elektronischer Form an papers2017@bsi.bund.de.

Sie studieren noch?

Dann können Sie sich zudem um den Best Student Award bewerben. Auch Studierende sind dazu aufgerufen, Beiträge einzureichen. Als Preis stiften das Competence Center for Applied Security Technology (CAST e.V.), secunet Security Networks AG, eco — Verband der Internetwirtschaft e.V., ROHDE & SCHWARZ Cybersecurity GmbH und der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) einen dreimonatigen Forschungsaufenthalt, der vom Preisträger an der Technisch-Naturwissenschaftliche Universität Norwegens (NTNU) angetreten werden kann. Der Forschungsaufenthalt wird zudem mit 5.000 Euro unterstützt.

Wir sind gespannt auf Ihre Einreichungen.

Weitere Informationen zum Call for Papers und zum Deutschen IT-Sicherheitskongress.