Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Spam-Mails mit BSI-Logo im Umlauf

Datum 08.02.2017

Derzeit sind Spam-E-Mails mit möglicherweise schädlichem Anhang im Namen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Umlauf. Die E-Mails mit unterschiedlichen Betreffzeilen warnen scheinbar vor einer Phishing-Attacke. Der enthaltene Text ist in fehlerhaftem Deutsch geschrieben und fordert dazu auf, eine Anleitung zur Installation eines Anti-Virenprogramms zu öffnen. Daneben werden das BSI-Logo und das Logo der Allianz für Cyber-Sicherheit angezeigt.
Das BSI rät dringend dazu, zweifelhafte E-Mails nicht zu öffnen und sie direkt zu löschen.

Das BSI gibt Hinweise zum Umgang mit zweifelhaften E-Mails.

Spam-Mail mit BSI-Logo und vier Anhängen So kann die aktuelle Spam-Mail aussehen Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik