Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

BSI bei der Free and Open Source Software Conference (FrOSCon)

Datum 22.08.2017

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) war auf der Free and Open Source Software Conference (FrOSCon) 2017 vertreten, die vom 19. bis 20. August 2017 an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin stattfand. Auf den Projektständen des BSI konnten sich die Messebesucher über einige Projekte des BSI im Bereich Freier Software informieren.

Das BSI stellte unter anderem folgende Projekte vor:

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK