Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

BSI setzt auf mehr Vernetzung mit den Cyber-Sicherheits-Initiativen in Deutschland

Datum 29.08.2017

Am heutigen Dienstag trafen sich auf Einladung des BSI und der Allianz für Cyber-Sicherheit 20 Vertreter unterschiedlicher Organisationen und Initiativen in Bonn, um sich über ihre Aktivitäten zum Thema Cyber-Sicherheit auszutauschen. Die Fragen "Was tun wir und wie können wir gemeinsam noch mehr Wirkung erreichen?" standen im Mittelpunkt der Diskussion, alles mit dem Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland noch weiter zu stärken. Ausgehend vom Beispiel CEO-Fraud wurde festgestellt, dass es wichtig ist, sowohl die Entscheider-Ebene als auch die IT- und IT-Sicherheitsverantwortlichen zu adressieren. Damit Botschaften auch wirklich ankommen, ist es zudem wichtig, die Sprache der Adressaten zu treffen. Angesichts einer zunehmenden Informationsflut sind regionale Aktivitäten, vertrauensvolle Erfahrungsaustausche und persönliche Kontakte ein erfolgversprechender Weg.

Arne Schönbohm, Präsident des BSI: "Digitalisierung ist das Thema der Zukunft. Informations- und Cyber-Sicherheit sind Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung. Um dies erfolgreich zu erreichen, setzen wir als die nationale Cyber-Sicherheitsbehörde auf eine intensive Vernetzung mit anderen Initiativen. Denn nur wenn wir alle unsere Stärken nutzen, können wir den zunehmenden Cyber-Bedrohungen erfolgreich die Stirn bieten."

In den folgenden Wochen werden die Ergebnisse der Sitzung ausgewertet und weitere Intitiativen angesprochen, sodass beim Folgetreffen Anfang 2018 konkrete Schritte zu einer koordinierten und effizienten Zusammenarbeit gestartet werden können.

Teilnehmer des Treffens der Cybersicherheits-Initiativen im BSI Treffen der Initiativen für Cybersicherheit

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK