Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Abteilung KT

Krypto-Technologie und IT-Management für erhöhten Sicherheitsbedarf

Aufgaben der Abteilung KT

  • Zentrale Steuerung der Fachaufgaben, die die Kryptotechnologie und Kryptografie betreffen.

Fachbereich KT 1
Vorgaben an und Zulassungen von Kryptosystemen

  • Zentrale Steuerung und Koordination aller Angelegenheiten, die Sicherheitsvorgaben, Entwicklung, Bereitstellung sowie Zulassungen von informationssichernden Systemen betreffen.
  • Verantwortlicher Ansprechpartner des BSI zum Galileo-PRS-Schlüsselmanagement.

Fachbereich KT 2
Evaluierung und Betrieb von Kryptosystemen

  • Zentrale Steuerung und Koordination aller Angelegenheiten, die die Prüfung und Bewertung sowie den operativen Betrieb von informationssichernden Systemen betreffen.
  • Zentrale Koordinierung von IT-Sicherheitsforschungsthemen.
  • Verantwortlicher Ansprechpartner des BSI zu Fragen der Abstrahlsicherheit.

Fachbereich KT 3
Management für IT-Fachverfahren mit erhöhtem Sicherheitsbedarf