Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Abteilung KT

Krypto-Technologie und IT-Management für erhöhten Sicherheitsbedarf

Aufgaben der Abteilung KT

  • Zentrale Steuerung der Fachaufgaben, die die Kryptotechnologie und Kryptografie betreffen.

Fachbereich KT 1
Vorgaben an und Zulassungen von Kryptosystemen

  • Zentrale Steuerung und Koordination aller Angelegenheiten, die Sicherheitsvorgaben, Entwicklung, Bereitstellung sowie Zulassungen von informationssichernden Systemen betreffen.
  • Verantwortlicher Ansprechpartner des BSI zum Galileo-PRS-Schlüsselmanagement.

Fachbereich KT 2
Evaluierung und Betrieb von Kryptosystemen

  • Zentrale Steuerung und Koordination aller Angelegenheiten, die die Prüfung und Bewertung sowie den operativen Betrieb von informationssichernden Systemen betreffen.
  • Zentrale Koordinierung von IT-Sicherheitsforschungsthemen.
  • Verantwortlicher Ansprechpartner des BSI zu Fragen der Abstrahlsicherheit.

Fachbereich KT 3
Management für IT-Fachverfahren mit erhöhtem Sicherheitsbedarf

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK